Corona FAQ

Aktualisiert am 17.03.2020 | 16:25 Uhr

NEU vom 17.03.2020 - Haben UPS Access Point noch offen, falls mein Paket dort hin geliefert wurde?

 

Die aktuelle Verfügbarkeit von UPS Access Points™ hängt nicht nur von der Art des Geschäftes ab, die einen solchen Punkt betreut, sondern auch ob Ladenintern Regelungen getroffen wurden, ob und wann die Öffnungszeiten variieren oder das Geschäft geschlossen bleibt. Bitte unbedingt vor dem Bestellen abklären, ob eine Abholung im UPS Access Point™ möglich ist! 

Kann ich noch Cover bestellen?

 

Zur Zeit ist die Rohstoffversorgung für die Herstellung der Cover nicht betroffen. Rohlinge und Material für die Cover sind vorhanden und stellen eine gewisse Verfügbarkeit wie auch die Wochen und Monate zuvor in gewohnt unterschiedlichem Maße sicher. Bei größeren Anfragen und daraus resultierenden Bestellungen kläre ich vor einer Bestätigung ab, ob es Lieferengpässe gibt. Da der Hersteller der Rohlinge und alle anderen Lieferanten ihren Sitz in Deutschland haben, sind die Meldewege aber sehr kurz.

Kann ich mich an der gelieferten Ware/Verpackung infizieren?

 

Bis das Paket beim Empfänger eingetroffen ist, wurde es von unzähligen Händen berührt. Auch die Ware selbst bleibt davon nicht verschont. Bislang ist aber laut einer Pressemeldung (Quelle: BGHW - Berufsgenossenschaft für Handel und Warenlogistik) vom BGHW kein Fall bekannt, bei dem sich eine Person durch das berühren von Waren infiziert hat.

Kann ich das Cover ohne Bedenken desinfizieren?

 

Das Cover kann desinfiziert werden. Mit der Zeit kann es jedoch zu einem Verblassen der Coverfarbe kommen. Insbesondere, wenn das Cover mehrmals Täglich desinfiziert wird, sollte man darauf achten nicht zu starke Mittel zu verwenden.

Bei dem Displayschutzinlay ist jedoch Vorsicht geboten! Wie bei vielen transparenten Kunststoffen ist auch PolyCarbonat kein guter Freund von solchen Mitteln und kann daher sehr schnell Trüb werden oder Risse ausbilden, da es auch spröde werden kann. Wer dennoch auf Nummer Sicher gehen möchte, dem empfehle ich auf die Alternative Spülmittel zu wechseln.

Was unternimmt Schluesselohr.de?

 

Ich stehe im ständigen Austausch mit meinen Lieferanten und den Herstellern, um Ihnen und euch eine gewisse Transparenz bieten zu können. Sollte es hier zu Neuigkeiten kommen, werde ich neu informieren. Grundsätzlich steht auch bei mir die Hygiene bei der Herstellung der Cover in besonderem Maße im Vordergrund!

Was passiert mit meiner Bestellung, wenn es zu einem Fall bei Schluesselohr.de kommt?

 

Sollte der Fall eintreten, dass ich mich infiziert habe und Bestellungen ausstehen, werden alle Kunden der Bestellungen informiert. Auch wenn es zu Fällen bei Lieferanten kommt, wird Informiert, da es dann zu Verzögerungen kommen kann. Die ausstehenden Bestellungen werden dann nicht weiter bearbeitet und bleiben offen sobald die Wiederaufnahme des Betriebs sichergestellt werden kann.

Eine Bestellung kann selbstverständlich storniert werden.

Sonstige Tipps:

Bei Fragen zu Corona hat das Land Hessen eine Notfallnummer installiert. Das Infotelefon ist montags bis freitags von 8 - 20 Uhr besetzt. Corona-Hotline des Landes Hessens: 0800 5554666

(Quelle: hr-fernsehen.de)

Rund um das Thema Handel und Warenlogistik: Auf der Seite des BGHW - Berufsgenossenschaft für Handel und Warenlogistik

Bei sontigen ärztlichen Themen auch rund um den Virus verweise ich auf die örtlichen Gesundheitsämter

 


Fragen, Wünsche, Anregungen, Neugierig?

 

info@schluesselohr.de

 

* Sondermaterialien oder spezielle Beschichtungen sind auf Grund der Vielfalt nur auf  Anfrage erhältich, da diese nicht ständig auf Lager vorrätig sind!

 

- - - Versand erfolgt über UPS ( 5,90€ ) - - -

 

Matthias Peil - KFZ-Schlüsselzubehör und Accessoires 

Waldstraße 103 | 65451 Kelsterbach

info@schluesselohr.de | Tel: 0174/1646616




 

Mit diesem Logo möchte ich zeigen, dass ich Kunde beim Grünen Punkt bin, und damit meinen Pflichten zur Systembeteiligung nach dem Verpackungsgesetz nachkommen will.